Einzahlen

Bitte wählen Sie Ihre Sprache:

 

 

Einstellungen speichern

Aktuelle Zeitzone

Wählen Sie Ihre Zeitzone:

 

Einstellungen speichern

 

Ihr Warenkorb enthält:

Details anzeigen

Ihr Konto in der Zusammenfassung

Spielername
Guthaben
-,-- 
Premium Points
 

Jetzt Guthaben einzahlen

JAXX Sportwetten - Das Finale des DFB-Pokals

Statistiken & Tipps zum Finale des DFB-Pokals

5 min.
Der DFB-Pokal steht vor seinem 78. Finale! Borussia Dortmund will den fünften Titel holen und somit mit Eintracht Frankfurt und Schalke 04 nach Pokalerfolgen gleichziehen. Und während des für den BVB die zehnte Finalteilnahme ist, steht RB Leipzig erst zum zweiten Mal im Endspiel und will sich den ersten Titel der Vereinsgeschichte sichern.

Zuletzt gewann Borussia Dortmund den Pokal 2016/17 im Finale gegen Eintracht Frankfurt (2:1). Für die Borussia wäre es ein sehr versöhnlicher Abschluss einer durchwachsenen Saison. Was Sie sonst noch zum Finale wissen müssen und welche Wettchancen sich ergeben, finden Sie in diesem Blog-Beitrag von JAXX Sportwetten.

Der Weg ins Finale: Borussia Dortmund

  • 1. Runde: MSV Duisburg – Borussia Dortmund 0:5
  • 2. Runde: Eintracht Braunschweig – Borussia Dortmund 0:2
  • Achtelfinale: Borussia Dortmund – SC Paderborn 3:2 (n.V.)
  • Viertelfinale: Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund 0:1
  • Halbfinale: Borussia Dortmund – Holstein Kiel 5:0

Der Weg ins Finale: RB Leipzig

  • 1. Runde: 1. FC Nürnberg – RB Leipzig 0:3
  • 2. Runde: FC Augsburg – RB Leipzig 0:3
  • Achtelfinale: RB Leipzig – VfL Bochum 4:0
  • Viertelfinale: RB Leipzig – VfL Wolfsburg 2:0
  • Halbfinale: Werder Bremen – RB Leipzig 1:2 (n.V.)

Die letzten direkten Duelle

  • 08.05.2021: Borussia Dortmund – RB Leipzig 3:2
  • 09.01.2021: RB Leipzig – Borussia Dortmund 1:3
  • 20.06.2020: RB Leipzig – Borussia Dortmund 0:2
  • 17.12.2019: Borussia Dortmund – RB Leipzig 3:3
  • 19.01.2019: RB Leipzig – Borussia Dortmund 0:1
Insgesamt gab es bisher zehn Aufeinandertreffen zwischen dem BVB und Leipzig. Dortmund gewann sechs Partien, zweimal ergab das Duell ein Remis und zweimal gewannen die roten Bullen.

Wett-Tipps Finale des DFB-Pokals

Endspiele sind immer etwas Besonderes – das gilt auch, wenn es um Sportwetten geht.

Die Anzahl der Tore ist entscheidend!

In den letzten vier Endspielen fielen immer mehr als zwei Tore – hier ist also eine Wette durchaus zu empfehlen. Besonders weil bei knappen Ergebnisse gegen Ende noch einmal hohes Risiko gegangen wird, steigt die Wahrscheinlichkeit auf weitere Tore.

Treffen beide Mannschaften?

In 6 der letzten 9 Finalspielen im DFB-Pokal erzielten beide Teams in der regulären Spielzeit einen Treffer. So eine Zweidrittelmehrheit ist ein guter Indikator, dass sich eine solche Wette lohnen könnte.

In der zweiten Halbzeit fallen mehr Tore!

Hier ist die Statistik eindeutig: In den letzten vier Endspielen fielen in der ersten Halbzeit sechs Tore, in der zweiten Halbzeit sogar zehn Treffer. Dies liegt vor allem daran, dass – wenn eine Mannschaft zum Schluss unter Zugzwang gerät – die in Führung liegende Mannschaft Räume für Konter vorfindet und somit das Ergebnis nach oben schrauben kann. Dies musste Bayern München im Finale von 2018 erleben, als Frankfurt in der Nachspielzeit den entschiedenen Treffer zum 3:1 markierte.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
Pflichthinweise
Die JAXX GmbH ist ein behördlich zugelassener Anbieter unter der Aufsicht des Regierungspräsidiums Darmstadt (RPDA) / Aktenzeichen RPDA - Dez. III 34-73 c 38.01/34-2019/2, Dokument-Nr. 2020/57825 vom 09.10.2020.
Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst. Rat und Hilfe unter 0800 1 372700 (kostenlos und anonym). www.spielen-mit-verantwortung.de
Einzahlung per Klarna Einzahlung per VISA Kreditkarte Einzahlung per Mastercard Kreditkarte Einzahlung per Paysafecard Einzahlung per Skrill Einzahlung per Lastschrift Einzahlung per Banküberweisung